Die Milchproduzenten

Artgerechte Tierhaltung und Natur pur.

Die Milchproduzenten

Artgerechte Tierhaltung und Natur pur.

Bevor ein Tilsiter entsteht, müssen zahlreiche Bedingungen erfüllt sein. Genau diese erfüllen unsere Milchproduzenten. Dabei stehen das Wohlergehen des Tiers und dessen Nahrung im Vordergrund, damit ein feiner Käse entstehen kann. So gibt es keine Massentierhaltung, nur silofreie Fütterung und eine tierfreundliche Haltung.

Die vielen Bauernhöfe sind sowohl in den flachen Regionen am Bodensee als auch in Hügel- und Bergregionen wie dem Toggenburg oder dem Zürcher Oberland anzutreffen. Gemeinsam sind ihnen die saftig grünen Wiesen und gesunde, starke Kühe. Sie geben der Milch den unverwechselbaren Charakter und runden Geschmack, der sich in jedem einzelnen Laib Tilsiter entfaltet.

Aber Tilsiter ist nicht gleich Tilsiter. Denn die Unterschiede im regionalen Klima und somit auch im Futter sind in Nuancen auch im Käse zu entdecken.
Wichtig ist uns, dass Tilsiter regional produziert wird. So können die Bauern die frisch gemolkene Milch in die Käserei am Ort oder in jene des Nachbarsdorfs bringen. Kurze Transportwege bedeutet: frische Milch.

Nächste Seite
Milchkühe