Forellenfiletstreifen mit Tilsiter

Tilsiter Rezepte

Forellenfiletstreifen mit Tilsiter

Tilsiter Rezepte

Personen: 4
Zeitaufwand: 50 Minuten

Zutaten
8 Stück Forellenfilet
200 g Grüner Tilsiter
wenig Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
wenig Mehl
60 g Bratbutter
20 g Gehackte Petersilie
10 g Aceto Balsamico Crema
20 g Kochbutter für den Jus
1 dl Dunkler Kalbsjus
1 Spritzer Zitronensaft
4 Port. Blattspinat fixfertig

 

 

Vorbereitung
Forellenfilet in fingergrosse Streifen schneiden
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Mehl wenden
Tilsiter in kleine Würfel schneiden

Zubereitung
In einer Teflonpfanne Bratbutter erhitzen
Gewürzte Forellenstreifen ganz kurz stark anbraten
Gehackte Petersilie beigeben
Kurz vor dem Anrichten die Tilsiterwürfel dazugeben
Spinat in einer separaten Pfanne erwärmen, ohne Saft auf heissen Teller anrichten
Kochbutter in der gleichen Teflonpfanne erwärmen bis sie leicht braun ist, Kalbsjus und Zitronensaft beigeben und um den Fisch dressieren
Aceto Balsamico Crema als Tellergarnitur verwenden

Tipp
Servieren Sie Salat oder eine Beilage dazu, zum Beispiel Salzkartoffeln oder Reis

Nächste Seite
Milchkühe