Tilsiter Rindfleischroulade

Tilsiter Rezepte

Tilsiter Rindfleischroulade

Tilsiter Rezepte

Personen: 4
Zeitaufwand: 50 Minuten

Zutaten
4 Stück zarte Rindsschnitzel à 120 g
20 g Kochbutter
1 kleine Zwiebel
200 g Roter oder Grüner Tilsiter
40 g Mascarpone
30 g Baumnüsse gemahlen
30 g Paniermehl
1 Eigelb
wenig Salz und Pfeffer
2–3 EL Bratbutter

Sauce
1 dl Rotwein, z.B. Pinot noir
2 dl Bratensauce
5 cl guter Balsamico-Essig

Vorbereitung
Tilsiter in Würfel schneiden. Die Schnitzel gut plattieren (flach klopfen). Zwiebel fein hacken und in Butter andämpfen. In eine Schüssel geben. Den Tilsiter, Mascarpone, die Baumnüsse, das Paniermehl und das Eigelb dazugeben und gut mischen. Abschmecken. Die Rindsschnitzel mit der Masse belegen, mit einem Löffel verstreichen und satt aufrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren.

Zubereitung
Die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen, in einer feuerfesten Pfanne in Bratbutter ringsum anbraten und bei 220 °C ca. 10 Minuten in 
den heissen Ofen geben. Aus der Pfanne herausnehmen und im 
abgeschalteten Ofen warmstellen. Den Bratensatz mit dem Rotwein ablöschen, reduzieren lassen. Mit der Bratensauce auffüllen, ein-
kochen und mit dem Balsamico abschmecken. Die Rouladen schneiden, anrichten und mit der Sauce umgeben.

Dazu passt Spargelrisotto mit Tilsiter abgeschmeckt.

Nächste Seite
Milchkühe