Tilsiter gehört zu den wichtigsten Käsemarken der Schweiz

Im alle zwei Jahre erstellten Brand Asset Evaluator (BAV) konnte Tilsiter Switzerland seinen Platz als eine der wichtigsten Käsemarken in der Schweiz verteidigen und bleibt bezüglich Bekanntheit wie auch Relevanz gleichauf mit teils sehr viel grösseren Schweizer Käsemarken. Diese Positionierung ist das Resultat der kontinuierlichen und beständigen Marketinganstrengungen, nicht nur, aber doch hauptsächlich über die vergangenen 20 Jahre seit Gründung der heutigen Sortenorganisation.

Marke Tilsiter Switzerland (BAV 2019)

Generationen von Konsumenten wuchsen und wachsen noch heute mit dem Schweizer Tilsiter auf und bleiben bis ins hohe Alter mit der Marke und den Attributen vom Schweizer Tilsiter verbunden. Im sich immer rascher wandelnden Feld von Schweizer Käse mit immer mehr Einzelpositionen setzt der Schweizer Tilsiter einen wichtigen Anker zur Orientierung der Konsumenten. Seit 1893 steht der Begriff Tilsiter in der Schweiz stellver­tretend für die Kategorie Halbhartkäse, an ihm orientieren sich die seit Marktliberalisierung so zahlreichen Alternativprodukte und an ihm müssen sie sich auch messen. Wir verstehen darum unter dem Begriff Qualität die Summe all jener Eigenschaften, welche die Konsumenten beim Konsum unserer Käse erfahren durften und welche sie beim erneuten Kauf auch wieder erwarten. Das Zauberwort für unseren Qualitätsbegriff ist darum die höchstmögliche Konstanz der Produkteigenschaften in der Summe – unabhängig, wann und wo die Käse gekauft wurden.

Mit der Ergänzung unserer Tilsiter-Sorten durch die Farben Schwarz (rezent) und Blau (Léger) erweitern sich auch die Möglichkeiten für die Verwendung in der Küche. Wir haben dies zum Anlass genommen, eine neue Rezept­broschüre aufzulegen, in welcher unsere nunmehr 5 verschiedenen Tilsiter-Typen in neuen originellen­ ­Rezepten optimal zur Geltung kommen. Mit den nach wie vor eher mild ausgerichteten Geschmack­sprofilen unterstützen sie die sensorischen Eigenschaften der einzelnen Rezeptkomponenten, ohne sie zu überdecken oder zu dominieren.

Tilsiter in der Küche, jetzt noch­ vielseitiger.

Tilsiter-Schnitte nach Thurgauer Art

Kommunikationskanäle und elektronische Medien

Mit unserer Kommunikation sprechen wir direkt unsere Konsumenten an und erinnern an die Marke Tilsiter Switzerland und die Eigenschaften der einzelnen Tilsiter-­Sorten. Ziel dabei ist der Erhalt und die Steigerung unserer Bekanntheit, auch bei jüngeren Konsumenten und solchen, welche erst in späteren Jahren in die Schweiz einwandern und unseren Käse so kennenlernen konnten. Mindestens ebenso wichtig ist es, unseren Konsumenten immer wieder die Gründe aufzuzeigen, warum Tilsiter für sie der richtige Käse ist. Über Degu­stationen im Detailhandel wie auch an Messen und an anderen Veranstaltungen schaffen wir Berührungspunkte und Erlebnisse. Auf dieser Grundlage können sich die Konsumenten bei ihrem Weg vorbei an den Käseregalen an uns erinnern und zielsicher die richtige Wahl treffen.

Kommunikationskanäle

Für unsere Kunden sind wir ganzjährig auf den wichtigsten Messen präsent, organisieren Degustationen in den Coop- und Migrosfilialen und begrüssen sie an ausgewählten Käsemärkten. Tilsiter wirbt schweizweit auf Plakaten und in zielgruppenaffinen Publikumszeitschriften. Darüber hinaus unterstützen wir im Rahmen unserer Sponsoringaktivitäten seit vielen Jahren ausgewählte Sportvereine in der Region.

Jungkäservideos
Tilsiter Kuhgeschichten
TV-Spot
Unternenhmenskommunikation

Elektronische Medien

Die Sortenorganisation Tilsiter Switzerland hat 2019 ihre Präsenz in den sozialen Medien weiter ausgebaut und intensiviert. So treten wir mit Tilsiter-Fans, -Kunden und die, die es noch werden wollen, auf verschiedensten Kanälen in Kontakt und pflegen auch in der virtuellen Welt unsere Beziehungen.

Online-Werbung

Ikonen-Kampagne

Coop-Kampagne

Migros-Kampagne