Dutch Baby ist ein fluffiger Omelette-artiger Pfannkuchen, der im Ofen gebacken wird. Marlene von Marlene’s Sweet Things hat für uns eine herzhafte Variante mit Tilsiter und Pilzen kreiert, ideal für deinen Weihnachtsbrunch oder als Silvesterfrühstück.

MENGE
für 2 Personen

ZUBEREITUNG
ca. 35 Minuten

BACKEN
18 Minuten

SCHWIERIGKEIT
LEICHT

Ofenfeste Pfanne, ø24 cm

Zutaten

3

Eier

160 ml

Milch

100 g

Mehl

80 g

Tilsiter mild, gerieben

½ EL

glatte Petersilie, gehackt

½ EL

Schnittlauch, geschnitten

⅓ TL

Salz

Pfeffer

1 EL

Butter

Pilze

2 EL

Butter

250 g

gemischte Pilze

1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

Salz,

Pfeffer

1 EL

glatte Petersilie, gehackt

2 EL

Sauerrahm

Deko

Tilsiter mild, gerieben

Sauerrahm nach Gusto

Schnittlauch, geschnitten

ZUBEREITUNG

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Ofenfeste Pfanne mit aufheizen.

Teig:
Alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Schüssel zu einem samtigen Teig verrühren. 15 Minuten ruhen lassen.
Butter in die ofenfeste Pfanne geben und schmelzen. Mit einem Pinsel verteilen. Teig einfüllen und ca. 18 Minuten backen.

Pilze:
Pilze putzen mit einem Pinsel und vierteln, halbieren oder in Scheiben schneiden, je nach Pilzsorte. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden.
Zwiebel und Knoblauch in der Butter glasig dünsten. Pilze hinzugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hinzugeben und durchmischen. Sauerrahm hinzugeben und einmal durchschwenken.

Anrichten:
Geriebenen Käse auf das heisse Dutch Baby geben und Pilze darauf verteilen, etwas Sauerrahm darübergeben und Schnittlauch darüberstreuen.


Rezeptkreation und Autorin

@Marlenessweething

Mehr interessante Fakten und Inspirationen
aus der Tilsiter-Welt

Auf unserem Tilsiter Blog erfahren Sie, woher der Tilsiter ursprünglich kommt, Wissenswertes über die Produkte und weitere spannende Geschichten rund um unseren Käse.

Kartoffel-Lauch Strudel mit Tilsiter

Kartoffeln und Lauch harmonieren perfekt zusammen mit dem mild-aromatischen Tilsiter, umhüllt mit einem knusprigen Strudelteig. Eine tolle Kreation von "marlenessweething" besonders für die kalte Jahreszeit.

Mehr

Schlosskäserei Herdern – zwischen Thurebene und Untersee

Mehr

Der Rote

Der rote Tilsiter ist der Klassiker unter dem Halbhartkäse. Es ist sein milder, aber dennoch würziger und cremiger Geschmack, der ihn so einzigartig macht. Egal ob Znünibrot oder Vesperplättli – der Rote schmeckt einfach gut. Deshalb ist er der Star in den Käse Rezepten für die kalte und warme Küche.

Mehr