Mit dem milden Geschmack

Der Tilsiter mit der grünen Etikette wird nur für eine kurze Zeit im Käsekeller gepflegt und gelagert. So entsteht eine milde Käsesorte mit frischem Aroma, das bei Kindern und Jugendlichen gut ankommt. Wohl nicht zuletzt deshalb ist der Grüne Past-Tilsiter die meistverkaufte Tilsiter Käsesorte der Schweiz.

Sein weichschnittiger Teig eignet sich nicht nur für das tägliche Znünibrot; er kommt auch in einem Käsesalat immer gut an. Kurz: Einer von dem man nie genug bekommen kann.

Die Strähl Käse AG hat diesen Käse vor mehr als 60 Jahren entwickelt und stellt ihn auch heute mit viel Liebe und Sorgfalt her. Weiter Pasttilsiter Produzenten finden wir in der Ost- und Zentralschweiz.. Alle halten sich kompromisslos an die strengen Qualitätskontrollen – von der Milchanlieferung bis zum konsumreifen Käse – und setzen sich täglich für ein gemeinsames Ziel ein: Einen feinen milden Tilsiter zu fertigen, der immer vollen Genuss bereitet.

Die Käsereien, welchen diese Tilsiter Käsesorten herstellen setzen mikrobielles Lab ein, weshalb dieser Käse die Bezeichnung vegetarisch tragen darf.

Übrigens: Den Grünen gibt’s auch in Bio-Qualität!

KONSISTENZ
Zart, weichschnittig

GESCHMACK
Mildes Aroma, leicht säuerlich

REIFEZEIT
1 – 2 Monate

FETTGEHALT
Vollfett

Ø ERNÄHRUNGSWERTE PRO 100 G
Wasser 42.5 g
Mineralstoffe 4,5 g
Eiweiss 25 g
Fett 28 g
Kalorien 352 kcal
Energie 1470 kJ

KÄSETYP
Halbhartkäse

MILCHVERARBEITUNG
Rohmilch pasteurisiert

VERTRÄGLICHKEIT
Von Natur aus gluten- und laktosefrei

LAB
Mikrobielles Lab